WORKSHOP ASTRALREISEN III

 

Der Praxis-Workshop "Astralreisen III"


...dieser Workshop ist eine weitere Ergänzung für Astralreisen I und II. Hier wird noch weiter daran trainiert, sich von seinem physischen Körper abzulösen und in den Astralkörper zu wechseln, der normalerweise vom Traumselbst genutzt wird. Die Verlagerung des Bewusstseins vom Alltags- in das Traumselbst ist eine der größten Disziplinen und Errungenschaften, die ein Mensch auf seiner Suche nach Spiritualität entwickeln kann. Themen sind hierbei Ängste, Blockaden, Kindheitserinnerungen, Glaubenssätze, multidimensionale Betrachtungen u.v.m. Es ist ein sehr interaktiver Workshop und weniger auf Vortrag konzentriert, sondern zur Lösung der Blockaden und Ängste eher auf Diskussion und Stuhlkreis suafgebaut. Auf diesem Workshop wird angestrebt, störende und hindernde Blockaden aufzulösen und die Gründe ausfindig zu machen, die von einer gelungenen Astralreise abhalten könnten.

Es ist nicht notwendig, die vorherigen Workshops zum Thema Astralreisen besucht haben zu müssen. Die Workshops sind so aufgebaut, dass sie sich untereinander optimal ergänzen. Ab dem Workshop Astralreisen III handelt es sich nur noch um so genannte Praxis-Workshops, d.h. viel Interaktion, Diskussion im Stuhlkreis, eigene Erfahrungen vortragen und Selbstanalyse und weniger Vortrag. Wie immer gibt es natürlich auch wieder die astrale Praxisnacht, in der Jonathan jeden Teilnehmer aus dem Körper zu zieht.

Das komplette Programm wird Dir bei Interesse unverbindlich per E-Mail zugesandt.

Dauer: 2 Tage, Samstag 11-18 Uhr bis Sonntag 10-16 Uhr
Termin: 6. Mai in Perl-Borg, bei Saarbrücken
Anmeldung: Voranmeldung mit Platzreservierung möglich.
Weitere Infos unter: info [ät] spiritual-workshops.com oder oben gleich auf "Anmelden".
Preis 275,00 Euro
Bonus: Wer einen Teilnehmer für meinen Workshop wirbt, erhält 50 Euro pro Teilnehmer

 

.

.